LKAB Schwedenerz Die LKAB Schwedenerz suchte einen neuen Firmensitz für Ihre Niederlassung in Essen. Dieser findet sich nun in einer repräsentativen Stadtvilla in Essen-Bredeney. Das Gebäude präsentiert sich nach Umbau- und Modernisierung stilgerecht ohne jedoch auf technische Innovationen verzichten zu müssen. Es wird nun mit Luft-Wärmepumpen beheizt. Um die innovative Technik effektiver nutzten zu können und um die Sandsteinfassade zu erhalten, wurde innerhalb des Gebäudes eine Dämmung mit Mineraldämmplatten (Weißkalkhydrat und Siliciumdioxid) aufgebracht. Hierdurch konnte eine effektive Energieeinsparung erreicht werden ohne den Charakter der Architektur zu zerstören. Ort Essen-Bredeney Leistungsphasen 1-9 Bauherr LKAB Schwedenerz GmbH