Wohnhaus Köln-Junkersdorf Für eine Kölner Projektentwicklungsgruppe sind diese “Stadtvillen“ für ein Sanierungsprojekt in Köln-Junkersdorf entwickelt worden. Die jeweils als Doppelhaus entwickelten Gebäudetypen verfügen über eine offene und flexible Grundrissgestaltung und gestatten das sogenannte “Durchwohnen“. Auf 160 m² bieten Sie mit 3-4 Schlafzimmern auch einer größeren Familie ausreichend Platz. Im Dachgeschoss befindet sich auch die vom “Studio“ begehbare Sonnenterrasse mit Stauraum für Gartenmöbel. Der großzügig verglaste Raum unterstreicht den Penthouse-Charakter. Dieser Gebäudetyp erfüllt alle Ansprüche an ein komfortables und individuelles Wohnen und soll an diesem Bauplatz sechs mal errichtet werden. Ort Köln-Junkersdorf Nutzung Wohnen Leistungsphasen 1-6 Bauherr Bauträger