NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE Jörissenstraße 15 40822 Mettmann Deutschland
KONTAKT Mail: info@hm-architekten.de FON: +49 2104 976219 FAX: +49 2104 976220

DUS-Airport, Station Airport, Umbau IC-Fernbahnhof in eine Eventfläche

––
IMPRESSUM DATENSCHUTZ IMPRESSUM DATENSCHUTZ
DUS-Airport, Station Airport, Umbau IC-Fernbahnhof in eine Eventfläche Die ehemalige Check-In-Halle am Fernbahnhof Düsseldorf Flughafen wurde im Jahr 2008 / 2009 in eine Eventfläche mit allen erforderlichen Nebenflächen umgebaut. Der Eventbereich erstreckt sich über 2 Geschosse. Die Erschließung sowie die Hauptflächen befinden sich auf der Ebene E1. In diesem Geschoß kommen sowohl Bahnreisende an, als auch Gäste die mit dem “SkyTrain“ anreisen. Durch diese vollautomatische Kabinenbahn werden auch die exklusiv reservierten Stellplätze im Parkhaus P4 angebunden. Die Fläche wird durch eine transparente Glaswand vom öffentlichen Bereich abgetrennt. Außerhalb von Veranstaltungen im Eventbereich bleibt die Zuschauerterrasse in der Ebene E2 auch weiterhin für den öffentlichen Besucher zugänglich. Hierfür wurde auch der Flughafen-Informationsbereich neu gestaltet und umgesetzt. Ort Düsseldorf International Airport, IC-Fernbahnhof Nutzung Eventfläche, Küchenbereiche, WC-Anlagen, Nebenflächen und Büros Leistungsphasen 1-9 Bauherr Flughafen Düsseldorf GmbH Ausführungszeit 2008 – 2009 Mitarbeiter Edmund Ankenbrand, Claudia Hutmacher
ZURÜCK ZURÜCK

DUS-Airport, Station

Airport, Umbau IC-

Fernbahnhof in eine

Eventfläche

NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE Jörissenstraße 15 40822 Mettmann NRW Deutschland
KONTAKT Mail: info@hm- architekten.de Fon: +49 2104 976219 FAX: +49 2104 976220
IMPRESSUM DATENSCHUTZ DATENSCHUTZ IMPRESSUM
DUS-Airport, Station Airport, Umbau IC- Fernbahnhof in eine Eventfläche Die ehemalige Check-In-Halle am Fernbahnhof Düsseldorf Flughafen wurde im Jahr 2008 / 2009 in eine Eventfläche mit allen erforderlichen Nebenflächen umgebaut. Der Eventbereich erstreckt sich über 2 Geschosse. Die Erschließung sowie die Hauptflächen befinden sich auf der Ebene E1. In diesem Geschoß kommen sowohl Bahnreisende an, als auch Gäste die mit dem “SkyTrain“ anreisen. Durch diese vollautomatische Kabinenbahn werden auch die exklusiv reservierten Stellplätze im Parkhaus P4 angebunden. Die Fläche wird durch eine transparente Glaswand vom öffentlichen Bereich abgetrennt. Außerhalb von Veranstaltungen im Eventbereich bleibt die Zuschauerterrasse in der Ebene E2 auch weiterhin für den öffentlichen Besucher zugänglich. Hierfür wurde auch der Flughafen- Informationsbereich neu gestaltet und umgesetzt. Ort Düsseldorf International Airport, IC-Fernbahnhof Nutzung Eventfläche, Küchenbereiche, WC-Anlagen, Nebenflächen und Büros Leistungsphasen 1-9 Bauherr Flughafen Düsseldorf GmbH Ausführungszeit 2008 – 2009 Mitarbeiter Edmund Ankenbrand, Claudia Hutmacher
ZURÜCK ZURÜCK